header schrift

Das war der Salzburger Stammtisch vom 23. Mai 2018

Der Stammtisch in Salzburg war einmal mehr recht gut besucht.

Rund 20 Mitglieder folgten unserer Einladung zum Kabarett- Programm "Anleitung zum Glücklichsein" der Künstlerin Gabriele Jelinek. Das exakt auf unsere Bedürfnisse als Langzeit- Patienten zugeschnittene Programm konnte aufgrund vieler scharfsinniger und dabei treffender Pointen viele Lacher verbuchen.

Der für uns neue Veranstaltungsraum "Living Room" kam bei allen Teilnehmern des Stammtisches hervorragend an, und aus dem Auditorium wurde der Vorschalg laut, diesen Raum in Zukunft öfter zu nutzen, da er ausdrücklich unter der Prämisse errichtet wurde, Veranstaltungen ohne störrende Einflüsse durch andere abhalten zu können. Allerdings würde dieser Raum uns eine Saalmiete kosten, wobei sich zahlreiche Mitglieder vorstellen könnten, jeweils einen Betrag in Höhe von bis zu € 10,-- zu entrichten. Hierüber müssen wir allerdings noch intensiv nachdenken. Denkbar ist natürlich auch, den Saal mit anderen Selbsthilfegruppen zu "teilen". Wir werden uns diesbezüglich bemühen, über die Selbsthilgfe- Zentrale entsprechende Kontakte zu knüpfen.

Erwähnenswert ist an dieser Stelle auch die Verköstigung: Mit Weißwurst, Laugenbrezeln und süßem Senf wurden wir einmal ganz anders, aber hervorragend versorgt.

Als Avis sei angefügt, daß der nächste Stammtisch wieder in den Räumen der Volkshilfe in Salzburg / Itzling stattfinden wird: Am 21.09. gibt es einen hochinteressanten Lichtbildervortrag über die Destinationen Bali, Kambodscha und Vietnam. Fühlen Sie sich bereits jetzt dazu herzlich eingeladen, eine detaillierte Einladung folgt zeitgerecht an dieser Stelle.

 

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich über unsere Veranstaltungen informieren

glas img

Selbsthilfegruppe von Gerinnungspatienten