header schrift

Wann ist zu viel Vitamin K

mmmmav , May 17 2017
mmmmav

Kleine Info: Dieser Beitrag gab es vor der Umstellung auf das neue INR-Austria.at!

Ich hatte in der KW 19 etwa 1 kg an Blattspinat gegessen und zwar als Pesto mit Nudeln.
Jeder kann sich mal Vorstellen, dass zu viel nicht sehr gut ist!

Denn in Spinat beinhaltet bei 100g 300-350µg Vitamin K und bei einem Kilo davon ist nicht sehr empfehlenswert.

Die Zufuhr von dem Spinatpesto waren am 9. und 10.5.2017, am Freitag (12.5.2017) gab es zum Mittagessen Cremespinat (in der Arbeit).

An die Ulrike:
am 10.5. habe ich die Marcoumar-Tagesdosis erhöht, am 11.5. gemessen mit INR 2,3 und wieder die Dosis erhöht.
Montag, 15.5., wieder gemessen mit INR 2,6.

Selbsthilfegruppe von Gerinnungspatienten